Sommercamp 2015 - Triebental

26 August 2015

Das erste Familienkaratecamp der verschiedenen Vereine der Shinkyokushin Organisation Austria fand vom 26. bis 30. August 2015 im Triebental in der Steiermark statt. Der Schwerpunkt lag auf gemeinsamen Karatetraining von Jung bis Alt. Trainiert wurden vor allem Kraft, Ausdauer und Kihon. Die Begleitpersonen der Karatekas waren bei ausgewählten Trainings herzlich eingeladen mit zu trainieren und ins Karate hinein zu fühlen.

Nach der Ankunft im Gasthof Braun und erfolgreicher Zimmeraufteilung, trafen sich die kleinen und großen Karatekas zum ersten gemeinsamen Lauftraining. Auch bei diesem Camp überraschte zu Beginn Sensei Marek Kubek alle Mitreisenden mit einem persönlichen T-Shirt als Erinnerung.

Familie Leitner verwöhnte uns mit ausgezeichneter österreichischer Hausmannskost. Diese versorgte alle Trainierenden nach dem Training mit genügend Kraft und Entspannung. Ebenso stand die Sauna für die müden Muskeln zur Verfügung. Nach dem Abendessen merkte man die Freude der Kinder, welche mit ungebremsten Elan weitere Übungen im Gastraum den anderen Karatekas vorführten. „Spagato“ und der angrenzende Spielplatz gehörte zum Desserts!

Zum Abschluss des Familienkaratecamps stand am letzten Trainingstag eine neue gemeinsame Herausforderung am Plan. Es galt den naheliegenden Berg zu bezwingen und im Eberlsee auf ca. 1.630m die verdiente Abkühlung zu finden. Nach ca. zweistündiger Wanderung sprangen alle in den eiskalten Bergsee. Abseits des klassischen Karatetrainings stärkte diese Wanderung den Zusammenhalt der Gruppe, brachte neue Erfahrungen und ein lustiges Erlebnis für die ganze Familie.

Es war für die Familien und Karatekas ein wunderschönes Erlebnis im Triebental. Unser Dank geht vor allem Sensei Marek Kubek und seiner Familie, der das Sommercamp hervorragend geleitet und organisiert hat. Selbstverständlich bedanken wir uns auch bei unseren Gastgebern im Gasthof Braun, die mit größtem Engagement für unser Wohlbefinden gesorgt haben.



Osu!

 


Copyright © 2011 www.kyokushinkarate.at. Alle Rechte vorbehalten.